Home Impressum Links

Mammacare-MethodeMammacare-Methode

Die Mammacare-Methode ist eine von den amerikanischen Verhaltensforschern Prof. Henry Pennypacker und Dr. Mark Goldstein im Jahre 1980 entwickelte Anleitung zur Brustselbstuntersuchung. Sie arbeitet mit einer Nachbildung der Brust in Form eines Silikonmodells.

In das Modell sind Knoten eingearbeitet. Sie sollen Ihnen helfen, tastbare Befunde zu differenzieren und auffällige Veränderungen zu erkennen. Damit erlangen Sie als Patientin eine größere Sicherheit bei der Untersuchung der eigenen Brust.

Die erlernte Tasttechnik wird nach dem Üben am Modell unmittelbar zur Untersuchung der eigenen Brust angewandt.

Die Mammacare-Methode ist weltweit die einzige systematische Form der klinischen Brustuntersuchung und Brustselbstuntersuchung die wissenschaftlich entwickelt, überprüft und anerkannt wurde.

Das Erlernen der Brustselbstuntersuchung erfolgt in kleinen Gruppen mit maximal vier Teilnehmerinnen und dauert cirka 1,5 Stunden. Die Kurstermine zum Erlernen der Selbstabtastung der Brust erhalten Sie auf Anfrage an unserer Anmeldung unter der Telefonnummer: 07246/2727.
Weitere Informationen über die Mammacare-Methode finden Sie unter www.mammacare.de